So schnell kann es gehen

April 26th, 2018

Eben noch getestet, ob der Blog und alles damit verbundene auf dem Cloudserver lauffähig ist, schon ist er aktiv zu gegen. Da zeigen sich wieder die Vorteile eines CMS ohne Datenbank. Kopieren, Webserver und DNS Einstellungen anpassen, fertig.
Einfach genial.
Nun liegt der Blog auf dem kleinsten Cloudserver von Hetzner und nicht mehr auf einem Uberspace. Ganz weg von Uberspace werde ich nicht gehen, aber nachdem ich auf einem anderen Cloudserver mir eine eigene Nextcloud-Blase gebastelt habe stieß der Basteltrieb wieder durch.
Mal schauen was sich noch alles verwirklichen lässt.